Jul
27.

Kommentare:0   Tags: Saal Design Software

Die Saal Design Software bietet euch bereits eine Auswahl an Schriften an. Doch es können auch eigene Schriften in die Software importiert werden. Wie das funktioniert, zeigen wir euch heute.

Hinweis: Wir empfehlen euch nur Schriften zu verwenden, die eine hohe Schriftqualität aufweisen, um ein gutes Ergebnis zu erhalten.

Voraussetzung für den Import der Schriftart in die Software ist, dass ihr die Schrift bei euch auf dem Computer installiert habt. Und dann geht ihr folgendermaßen vor:

(1) Klickt in der Software auf das Zahnradsymbol (ganz oben rechts im Fenster)

Eigene Schriften in die Software importieren

 

(2) Nachdem Ihr auf das Zahnradsymbol geklickt habt, öffnet sich ein Fenster. Setzt einen Haken bei "Systemschriftarten anzeigen".

Eigene Schriften in die Software importieren

 

(3) Es erscheint eine Hinweisbox, die ihr bestätigen müsst. Es wird darauf hingewiesen, dass sich nicht alle Schriftarten eignen und ihr nur Schriftarten verwenden solltet, die eine hohe Schriftqualität aufweisen.

Eigene Schriften in die Software importieren

(4) Bestätigt den Hinweis mit einem Klick auf "OK". Die Box schließt sich. Klickt im Anschluss auf "Anwenden". Eure Schriften werden automatisch geladen und können gleich verwendet werden.

Schriftarten in der Software

Alle Schriftarten, die in der Software bereits angeboten werden, wurden bereits auf eine hohe Qualität getestet und können somit bedenkenlos verwendet werden. 

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.



Kommentar erstellen


Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Wir werden den Kommentar prüfen und in Kürze freischalten.
Leider gab es einen Fehler!

Ihr Kommentar konnte nicht gespeichert werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben oder versuchen Sie es später erneut.
Kommentar erstellen