Jun
30.

Kommentare:0   Tags: Fotobuch Tipps

Ein Fotobuch vom letzten Urlaub, von einer unvergesslichen Hochzeit oder oder oder... . Gelegenheiten gibt es genug, um schöne Erinnerungen festzuhalten. Jule hat ihre Bilder des letzten und diesen Jahres in ein Portfolio gepackt. Da wir ihre Ideen super fanden, wollten wir sie euch nicht vorenthalten. Lasst euch inspirieren :)

Wenn auch ihr Ideen habt, die ihr mit uns teilen wollt, nutzt die Kommentarfunktion unterhalb des Beitrags. Wir sind gespannt :)

Chronologisch anordnen, oder was?

Dass man die Bilder nicht unbedingt chronologisch anordnen muss, beweist sie mit folgender Idee: Sie hat Ihre Bilder in Kategorien zusammengefasst. So sind im Fotobuch Seiten u. a. zu den Themen Food, Natur sowie Urlaubserinnerungen aus verschiedenen Ländern entstanden.

Die Idee mit dem Zitat - Lockert eure Seiten mit einem passenden Zitat auf und spielt mit den Schriftarten. Schaut euch ihr Beispiel an:

Fotobuch Tipps von Jule

Schlichtes Design. Weniger ist manchmal mehr - Weißer Hintergrund und Bilder vollflächig einfügen oder mehrere Bildboxen verwenden. Wie findet ihr es?

Fotobuch Tipps von Jule

Abwechslung sieht gut aus - Spielt mit den Bildboxen. Sie müssen nicht immer gleich groß sein oder ein bestimmtes Format haben. Entdeckt jetzt die Gestaltungsvorlagen in der Software.

Fotobuch Tipps von Jule

Fotobuch Tipps von Jule

Fotobuch Tipps von Jule

Fotobuch Tipps von Jule

 

Vielen Dank Jule für deine Ideen. Quelle: wonderblue-blog.com

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.



Kommentar erstellen


Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Wir werden den Kommentar prüfen und in Kürze freischalten.
Leider gab es einen Fehler!

Ihr Kommentar konnte nicht gespeichert werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben oder versuchen Sie es später erneut.
Kommentar erstellen