May
12.

Kommentare:0   Tags: Was gibt es Neues

Die Tester haben neben den Kriterien Layoutsoftware, Farbe & Schärfe, Papier & Bindung auch die Lieferzeit, das Druckverfahren und Logoverwendung mit ins Testergebnis einfließen lassen. Der Testsieg geht an das Fotobuch von Saal Digital. Dem Fazit der Redaktion des Photographie Magazins 06/14 haben wir nicht viel hinzuzufügen, wo es heißt:

"Habemus Victorem. In diesem Test braucht’s kein Kardinalskollegium, um festzustellen, dass Saal Digital den Maßstab im Fotobuch-Markt setzt. Die Siegener kriegen den Segen. [...] Aber Saal Digital zeigt bei allen anderen Kriterien, wo der Barthel den Most holt. Vor allem beim Preis und bei der Liefergeschwindigkeit blicken wir auf K.-o.-Siege. Résumé weiterer Pluspunkte: Sein Logo zwingt Saal Digital niemandem auf; wer mag, lädt PDF-Dateien hoch; Fotobücher lassen sich von 26 bis 100 Seiten in Zweierschritten erweitern; die Bezahlung läuft per Rechnung. Seit Kurzem gehören Fotohefte zur Produktpalette: Der einzige Digitaldruck im Portfolio, gebunden mit einer Metallspirale. Schlicht, aber – wie die Echtfotobücher – mit hervorragender Farbwiedergabe. Der Sechs-Farb-Technologie sei Dank."

Abschließend noch der Hinweis zur Bewertung im Test. In der Kategorie "Layoutsoftware" hat Saal Digital ein + erreicht, in den Kategorien "Farben/ Schärfe" und "Papier/ Bindung" gab es das Doppelplus (++), die höchstmögliche Bewertung. 

Alles zu unserem Fotobuch auf unserer Seite www.saal-digital.de/fotobuch

 

 

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.



Kommentar erstellen


Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Wir werden den Kommentar prüfen und in Kürze freischalten.
Leider gab es einen Fehler!

Ihr Kommentar konnte nicht gespeichert werden. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben oder versuchen Sie es später erneut.
Kommentar erstellen