Kommentare

Kommentare

Du kannst Kommentare zu deinen Projekten konfigurieren und zulassen. So kannst du direktes Feedback von deinen Kunden erhalten, was deine Arbeit effizienter macht und dir Zeit spart.

Aktivieren von Kommentaren

Um Kommentare für ein Projekt zu aktivieren, musst du die Projekteinstellungen des Projekts öffnen, für das du Kommentare aktivieren möchtest. Du findest Projekteinstellungen im rechten Menü oder indem du auf die Schaltfläche mit den drei Punkten auf dem Projekt klickst.

Angezeigte Projekteinstellungen

Wenn du Kommentare aktivierst, werden zusätzliche Anpassungsoptionen angezeigt:
Kommentare manuell freischalten: Erfordert eine manuelle Genehmigung, bevor Kommentare veröffentlicht werden.
Kommentare zu kommentieren erlauben: Kommentare zu bestehenden Kommentaren zulassen.
Liken von Kommentaren erlauben: Erlaubt es Nutzern, Kommentare zu liken.

Nach der Konfiguration musst du auf Speichern klicken. Bitte beachte, dass das Projekt geteilt werden muss, damit die Nutzer/innen Kommentare hinterlassen können.

Kommentaroptionen in den Projekteinstellungen

Kommentare erstellen

Wenn du den geteilten Link des Projekts öffnest, siehst du, dass es jetzt möglich ist, Kommentare zu deinem Projekt hinzuzufügen. Sobald ein Kommentar abgegeben wurde, kann er an eine bestimmte Stelle im Projekt angeheftet werden, indem du auf die Schaltfläche Anheften neben dem Kommentar in der rechten Spalte klickst. Wenn du darauf klickst, musst du die gewünschte Stelle im Projekt auswählen, um den Kommentar anzuheften. Diese Funktion ermöglicht ein effizientes Feedback von deinen Kunden.

Kommentar im Projekt

Kommentare überprüfen

Wenn ein Kommentar abgegeben wird, erscheint eine Kommentare Benachrichtigung im Projektmenü, die dich darauf hinweist, dass ein Kommentar abgegeben wurde.

Kommentarsymbol im Projektfenster

Wenn du auf die Schaltfläche Kommentare klickst, wird der gemeinsame Link des Projekts geöffnet, über den du alle Kommentare einsehen kannst.
Angeheftete Kommentare sind durch Markierungen gekennzeichnet, die dir einen klaren Bezugspunkt im Projekt bieten.

Angehefteter Kommentar